Hinweis

Die Einträge im Lexikon sind veraltet.

Existensgründer-Handbuch

03.03 Finanzielle Anforderungen


Hinsichtlich der finanziellen Anforderungen geht es zunächst noch gar nicht um das zur Existenzgründung ( 06.00 Formen der Existenzgründung ) aufzubringende Eigenkapital ( 09.03 Eigenkapital ). Auch die laufenden Geschäftskosten interessieren in dieser Phase der Selbstanalyse noch nicht. Vielmehr sollten Sie sich als Existenzgründer einen groben Überblick über die finanzielle Situation verschaffen.
Mögliche laufende Ausgaben:
  • Miete bzw. Zinsen und Tilgung für Hypotheken
  • Nebenkosten für Hausverwaltung, Strom, Gas, Wasser etc.
  • Heizkosten
  • Aufwand für private Altersvorsorge (Lebensversicherung)
  • Aufwand für Sachversicherungen (Auto-, Hausrat-, private Haftpflichtversicherung etc.)
  • Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung
  • laufende KFZ-Kosten
  • rückzahlbare Kredite
  • Aufwand für Ernährung, Kleidung, Körperpflege
  • Rückstellungen für Neuanschaffungen
  • Kosten für Reisen, Freizeit, Kino, Bücher, Restaurantbesuche etc.
  • Beiträge an Vereine oder Verbände
  • ggf. Steuerschulden
Die selbstständige Existenz muss also genügend Gewinn einbringen, um diese Kosten bestreiten zu können. Zwar lässt sich das Auto z. B. später über das Unternehmen abrechnen, dennoch sollte der potenzielle Gründer realistisch bleiben und die zu erwartenden Betriebsgewinne nicht durch erhoffte Steuervorteile beschönigen. Der Existenzgründer sollte auch nach Abzug des von ihm eingesetzten Eigenkapitals ( 09.03 Eigenkapital ) noch über gewisse finanzielle Reserven verfügen und diese mit größtmöglicher Sicherheit anlegen. Als Faustregel gilt, dass der Existenzgründer mit den eigenen Rücklagen mindestens ein halbes Jahr ohne sonstige Einnahmen leben können sollte.
WoltersKluwer
Ein einfacher Schritt zur Antwort auf Ihre Steuerfrage(n) ...

Wählen Sie die 0900 / 1000 277 600 *)

*) Der Anruf kostet 1,99 EUR/Min. inkl. 19% MwSt. aus dem dt. Festnetz; in Mobilfunknetzen gelten ggf. andere Preise. Deutsche Steuerberatungshotline