Hinweis

Die Einträge im Lexikon sind veraltet.

Existensgründer-Handbuch

11.00 Controlling


Das Controlling ist eine spezielle Methode der rationalen und zielgerichteten Unternehmenssteuerung. Die übergeordneten Unternehmensziele, auf die das Controlling ausgerichtet wird, werden nicht vom Controller, sondern von der Unternehmensführung festgelegt. Controlling wirkt beratend an der Zielfindung mit.
Die Unternehmenssteuerung durch Zielvereinbarung ist wichtigste Voraussetzung für den Einsatz des Controlling. Für viele Aktivitäten des Unternehmens oder seiner Teilbereiche werden in Zusammenarbeit mit den entsprechenden Abteilungen Ziele festgelegt, Maßnahmenpläne aufgestellt und die Durchführung der Maßnahmen (Teilergebnisse) verfolgt. Ziele und Maßnahmen werden möglichst präzise formuliert und schriftlich festgehalten. Controlling ist nicht Kontrolle im autoritären Sinne, es ermöglicht vielmehr eine ständige Selbstkontrolle.
Die Grundfrage des Controlling lautet demnach: Welche Ziele existieren und wie werden sie am besten erreicht? Vor der Entscheidung werden jeweils verschiedene Alternativen berücksichtigt und (rechnerisch) verglichen, um die günstigste herauszufinden. Hierzu werden verschiedene Varianten oder Szenarien (Szenariotechnik) durchgespielt. Dabei werden insbesondere die ungünstigste Situation und die entsprechenden günstigsten Handlungsmöglichkeiten untersucht (Engpassanalyse).
Die Unternehmensplanung erfolgt dabei durch praxisbezogene Information , die unmittelbar der Entscheidungsvorbereitung dient: Es werden systematisch und regelmäßig entscheidungsrelevante Daten zur gegenwärtigen und zukünftigen Situation des Unternehmens oder seiner Teilbereiche gesammelt und aufbereitet. Betriebliche Zusammenhänge werden, wenn möglich, quantifiziert , d. h., in Kennzahlen ( 11.05 Kennzahlen ) ausgedrückt.
Ziel des Controlling ist es, durch stets aktuelle und genaue Information einen Überblick und Durchblick zu schaffen, um schnell, flexibel und der Situation angemessen handeln zu können. Nur wenn Fehlentwicklungen rechtzeitig erkannt werden, ist schnelles Gegensteuern möglich.
Ist das Ziel eine Gewinnsteigerung, so ist eine wichtige Seite die Reduzierung von Kosten . Anhand verschiedener Berechnungen mittels Kennzahlen wird deutlich, welche Bereiche wirtschaftlich arbeiten und welche dies nicht tun. Anschließend wird nach den Ursachen geforscht, Lösungsmöglichkeiten entwickelt und umgesetzt.
WoltersKluwer
Ein einfacher Schritt zur Antwort auf Ihre Steuerfrage(n) ...

Wählen Sie die 0900 / 1000 277 600 *)

*) Der Anruf kostet 1,99 EUR/Min. inkl. 19% MwSt. aus dem dt. Festnetz; in Mobilfunknetzen gelten ggf. andere Preise. Deutsche Steuerberatungshotline