Hinweis

Die Einträge im Lexikon sind veraltet.

Existensgründer-Handbuch

15.01 Marketinginstrumente


Wesentliche Grundlage der Marketingstrategie sind die Marketingziele , die sich wiederum an den Unternehmenszielen (z. B. Gewinnerhöhung, Absatzsteigerung) orientieren. Ein solches Ziel kann beispielsweise darin bestehen, den Marktanteil eines Produktes zu erhöhen. Sollen Marketingziele von Erfolg gekrönt werden, müssen sie letztlich die gesamte Unternehmenspolitik durchdringen.
Um die Marketingziele zu verwirklichen, werden bestimmte Marketinginstrumente eingesetzt. Dazu gehören die
  • Produktpolitik (u. a. Kundendienst und Garantieleistungen),
  • Preispolitik (u. a. Rabatte und Kreditkonditionen),
  • Kommunikationspolitik (u. a. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, Productplacement und Sponsoring),
  • Distributionspolitik (u. a. Kundendienst, Außendienst und die Gestaltung der Absatzwege).
Um ein optimales Ergebnis am Markt zu erzielen, werden die unterschiedlichen Marketinginstrumente gezielt aufeinander abgestimmt. Diese Kombination wird als Marketing-Mix bezeichnet.
WoltersKluwer
Ein einfacher Schritt zur Antwort auf Ihre Steuerfrage(n) ...

Wählen Sie die 0900 / 1000 277 600 *)

*) Der Anruf kostet 1,99 EUR/Min. inkl. 19% MwSt. aus dem dt. Festnetz; in Mobilfunknetzen gelten ggf. andere Preise. Deutsche Steuerberatungshotline