Kommentar zum Einkommensteuergesetz (EStG) - Über Neuregelungen und Änderungen kompakt informiert

Haufe Shop - Kommentar zum Einkommensteuergesetz

Bildquelle: Haufe Shop

Aufgrund regelmäßiger gesetzlicher Reformen werden die Gesetze zum Einkommenssteuergesetz immer komplizierter und undurchsichtiger. Aus diesem Grund hat der Haufe Verlag ein erfahrenes Autorenteam zusammengestellt, dass alle wichtigen und nötigen Informationen zu dem Einkommenssteuergesetz mit dem Titel: " Kommentar zum Einkommenssteuergesetz (EStG)" in einer kompakten Online-Version zusammenfasst. Dabei wurden steuerliche Änderungen wie bspw. nach dem "Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz" oder nach dem "Gesetz zur Änderung und Vereinfachung der Unternehmensbesteuerung und des steuerlichen Reisekostenrechts" berücksichtigt. Zusätzlich befasst sich ein erklärender Problemteil mit der Erläuterung eventueller Unklarheiten und mit kritischen Bereichen innerhalb des Einkommenssteuergesetzes, bei denen es oftmals zu Missverständnissen kommen kann.

Neben den Herausgebern Frotscher und Geurts kommentieren noch viele weitere namhafte und renommierte Autoren das Einkommenssteuergesetz. Das Autorenteam setzt sich zusammen aus Richtern, Steuerberatern, Professoren und Regierungsdirektoren.

Basiswissen und Neuregelungen hinsichtlich des Einkommenssteuergesetzes kompakt erklärt!

Mit dem Kommentar zum Einkommenssteuergesetz wird eine schwierige Materie greifbar und anschaulich gemacht, auch wenn sich das berufliche Tätigkeitsfeld des Nutzers nicht in dem Steuerbereich befindet. Auf diese Weise sind die hohen Kosten, die sonst für einen Steuerberater, der die Steuererklärung anfertigt, überflüssig geworden und können eingespart werden. Denn mit Hilfe des Kommentars zum Einkommenssteuergesetz ist man über die wesentlichen Änderungen hinsichtlich des Einkommenssteuergesetz informiert und verfügt über fundierte Kenntnisse und praxisorientierte Hinweise über die Änderungen.

Folgende, in den letzten Jahren geänderte Aspekte wurden von dem Autorenteam bei der Erstellung des Kommentars berücksichtigt:

  • Werbungskosten
  • Die Gewinnermittlung in der Land- und Forstwirtschaft nach gegebenen Durchschnittssätzen
  • die Veräußerung eines Betriebes
  • Ausländische Einkünfte und die Steuerermäßigungen im Falle von ausländischen Einkünften oder haushaltsnahen Beschäftigungsverhältnissen
  • verschiedene Anwendungsprüfungen
  • Außenprüfung der Lohnsteuer sowie die Regelungen für die Übergangsphase bis zur Anwendung der elektronischen Lohnabzugsmerkmale.

Auf insgesamt 6.800 Seiten wird die Sachlage prägnant und pointiert beschrieben, sodass es keine Verständnisprobleme nach der Lektüre mehr geben sollte.

Zuvorkommende Inklusiv-Leistungen

Da auch nach der Publikation des Kommentars zum Einkommenssteuergesetz noch weitere Änderungen vorgenommen werden können, bietet der Erwerb des Kommentars den einzigartigen Vorteil, immer auf die aktuellste Version des Kommentars zugreifen zu können. Aufgrund des attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnisses und der mit einhergehenden Inklusivleistung einer stetig aktualisierten Online-Version lohnt sich der Kauf des Kommentars zum Einkommenssteuergesetz in jedem Fall. Jedoch ist zu beachten, das auf die Online-Version nur in dem jeweilig bezahlten Bezugszeitraum zugegriffen werden kann.

Hier geht es direkt zur Online Version im Haufe Shop