Die Online-Steuererklärung: schnell, unkompliziert, mobil



smartsteuer – mit wenig Aufwand zur Steuerrückerstattung!

Mit Hilfe von smartsteuer können Sie Ihre Einkommensteuererklärung schnell, intuitiv und unkompliziert online anfertigen und ans Finanzamt übermitteln. Es entfällt jeglicher Aufwand für Installation und Updates. Die Steuererklärung von smartsteuer ist betriebssystemunabhängig und kann von jedem Rechner - der über einen aktuellen Browser verfügt - erstellt werden.

Ein einfaches intuitives Steuerinterview führt Sie durch die Steuererklärung. Somit eignet sich smartsteuer auch für den Steuer-Laien. Steuertipps und Empfehlungen unterstützen Sie zusätzlich um die maximale Steuererstattung zu erhalten.

Folgende Hilfsprogramme unterstützen Sie

  • Enfernungskalkulator mit Google Maps
  • Rechnende Tabellenblätter (Zusatzanlagen mit Berechnungsfunktion für das Finanzamt)
  • Günstigerprüfung (z.B. steueroptimale Annahme der Veranlagungsart für Ehepaare – Zusammenveranlagung oder getrennte Veranlagung)

Datenschutz und Datensicherheit bei smartsteuer

  • smartsteuer ist TÜV zertifiziert (TÜV Rheinland: Datenschutz und Datensicherheit)
  • alle Daten werden verschlüsselt übertragen (SSL)
  • Verschlüselte Datenspeicherung in Rechenzentrum der Synaix GmbH in Aachen

 


Die durchschnittliche Steuererstattung bei smartsteuer beträgt 1.069 €!

 

 

undefinedFinden Sie hier in einer Minute heraus, wie viel es bei Ihnen sein könnte ...

Die Vorteile von smartsteuer

schnell:

  • direkt starten ohne Installation und Updates
  • intuitive Benutzerführung
  • Hilfsprogramme helfen bei der Berechnung z.B. Routenplaner

einfach:

  • direkter Einstieg in die Steuererklärung durch Auswahl der Lebenssituation: Eingaben und Voreinstellungen werden automatisch vorgenommen → weniger Eingaben für Sie
  • ohne Registrierung vollen Umfang testen
  • einfach dank vieler Tipps, Tools und ausführlicher Hilfe
  • direkter Zugriff per Browser; Für alle Betriebssysteme: Windows, Linux, Mac

sicher:

  • TÜV Rheinland zertifiziert: Höchste Standards im Bereich Datenschutz und Datensicherheit

Zielgruppe:

  • Arbeitnehmer
  • Singles
  • Familien
  • Auszubildende und Studenten
  • Berufseinsteiger
  • Rentner und Pensionäre

Die Steuererklärung kann kostenlos und ohne Benutzerkonto erstellt werden. Erst bei Übermittlung der Steuererklärung an das Finanzamt ist eine Registrierung und eine Gebühr von 14,95 Euro fällig. Für jeden zusätzlichen Steuerfall desselben Veranlagungsjahres zahlen Sie nur 4,95 Euro.

Zahlungsarten:

  • PayPal
  • Elektronisches Lastschriftverfahren
  • Kreditkarte
  • Giropay
  • Sofortüberweisung

undefinedFinden Sie hier in einer Minute heraus, wie viel Steuern Sie sparen können!

Funktionsumfang der Online -Steuererklärung

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht, welche Steuerfäll Sie aktuell mit der undefinedOnline-Steuererklärung von smartsteuer anfertigen können:

ESt1A

 

Vorauszahlungen

Verfügbar

Persönliche Daten

Verfügbar

Sonderausgaben (Versorgungsleistungen, Berufsausbildung, Spenden etc.)

Verfügbar

Außergewöhnliche Belastungen (Behinderung, andere außergewöhnliche Belastungen)

Verfügbar

Pflegeaufwendungen

Verfügbar

Haushaltsnahe Beschäftigung

Verfügbar

Steuerermäßigungen § 35b (bei Belastung mit Erbschaftsteuer))

derzeit nicht verfügbar

Sonstige Angaben und Anträge

Einkommensersatzleistungen und Anträge bei getrennter Veranlagung; Nicht Verlustverrechnung und nur zeitweiser oder kein Wohnsitz im Inland

Kirchensteuer

für alle Standardfälle verfügbar

getrennte Veranlagung

Verfügbar

besondere Veranlagung und Witwensplitting

derzeit nicht verfügbar

Vorsorgeaufwand

Verfügbar

AV (Riester)

Verfügbar

Anlage Unterhalt

Verfügbar

Anlage U (Unterhaltsleistungen)

Verfügbar

Anlage Kind (Kinder)

Verfügbar

Anlage N (Arbeitnehmereinkünfte)

Verfügbar

Anlage N-AUS (Arbeitnehmereinkünfte, Ausland)

Verfügbar

Anlage KAP (Kapitaleinkünfte)

Verfügbar

Anlage V (Vermietung und Verpachtung)

Verfügbar

Anlage R (Renteneinkünfte)

Verfügbar

Anlage SO (Sonstige Einkünfte)

Verfügbar (ohne Abgeordnetenbezüge und begünstigte Einkünfte)

Anlage G (Gewerbe)

Einkünfte aus Gewerbebetrieb mit Feststellungsergebnissen und für Betriebseinnahmen bis 17.500 Euro

Anlage S (Selbständige)

Einkünfte aus selbständiger Arbeit mit Feststellungsergebnissen und für Betriebseinnahmen bis 17.500 Euro

Anlage L (Land und Forstwirtschaft) und Anlage Weinbau

nur Feststellungsergebnisse

Anlage K

Formular-Link in der Anwendung nutzen

Anlage FW (Förderung Wohneigentum)

derzeit nicht verfügbar

Anlage AUS (Ausländische Einkünfte)

derzeit nicht verfügbar

Bescheinigung EU/EWR

derzeit nicht verfügbar

EÜR (Einnahmeüberschussrechnung)

derzeit nicht verfügbar

AVEÜR (Anlageverzeichnis zur EÜR)

derzeit nicht verfügbar

Investitionsabzugsbetrag

derzeit nicht verfügbar

SZE (Schuldzinsen)

derzeit nicht verfügbar

Anlage Zinsschranke (Zinsaufwendungen)

derzeit nicht verfügbar

Anlage 34a (Begünstigung nicht entnommener Gewinne)

derzeit nicht verfügbar

undefinedFinden Sie hier in einer Minute heraus, wie viel Steuern Sie sparen können!

Weitere Hinweise:

Alle Steuerfälle werden direkt in einem professionell aufbereitetes Steuer-Interview erfasst und können online via ELSTER-Schnittstelle abgegeben werden. Die Eingabe in die amtlichen Formulare oder der Ausdruck der Steuerformulare ist derzeit leider nicht möglich.

Bitte beachten Sie:

Sobald Ihre Steuererklärung ans Finanzamt gesendet worden ist, erhalten Sie von eine komprimierte Steuererklärung zum Download angeboten. Diese muss gespeichert, ausgedruckt, unterschrieben und zusammen mit Ihren Unterlagen postalisch an das Finanzamt übermittelt werden.