Wichtiger Hinweis

Die Gesetzestexte sind veraltet. Nutzen Sie http://www.gesetze-im-internet.de/ oder https://dejure.org/


Hinweis 113 ErbStH 2003

Bewertung von wiederkehrenden Nutzungen und Leistungen
Wegen der Berechnung des Kapitalwerts von wiederkehrenden Nutzungen und Leistungen > gleich lautende Ländererlasse vom 7.12.2001 (BStBl I S. 1041, BStBl 2002 I S. 112).
Laufende Bezugsberechtigung
> BFH vom 31.10.1969 (BStBl 1970 II S. 196)
Lebenslängliche Rente als Gegenleistung bei einer Grundstücksveräußerung
Eine lebenslängliche Rente, die bei einer Grundstücksveräußerung als Gegenleistung ausbedungen wird, stellt kein Nutzungsrecht am Grundstück dar. Die Rente ist ohne Anwendung des § 16 BewG zu bewerten (> BFH-Urteil vom 2.12.1971, BStBl 1972 II S. 473).
Umstände nach dem Besteuerungszeitpunkt
> BFH vom 9.9.1960 (BStBl 1961 III S. 18)
Wertsicherungsklausel
> BFH vom 14.11.1967 (BStBl 1968 II S. 143)
LexisNexis
Ein einfacher Schritt zur Antwort auf Ihre Steuerfrage(n) ...

Wählen Sie die 0900 / 1000 277 600 *)

*) Der Anruf kostet 1,99 EUR/Min. inkl. 19% MwSt. aus dem dt. Festnetz; in Mobilfunknetzen gelten ggf. andere Preise. Deutsche Steuerberatungshotline