Wichtiger Hinweis

Die Gesetzestexte sind veraltet. Nutzen Sie http://www.gesetze-im-internet.de/ oder https://dejure.org/


Hinweis 122 ErbStH 2003

Unrichtige Steuerbilanzwerte
Die Bewertungsidentität bedeutet nicht, dass auch unrichtige Steuerbilanzwerte in die Vermögensaufstellung zu übernehmen sind.
Beispiel:
In einer Steuerbilanz auf den Besteuerungszeitpunkt ist der Warenbestand versehentlich um 50.000 EUR zu hoch (niedrig) ausgewiesen worden.
Bei der Ermittlung des Werts des Betriebsvermögens für Zwecke der Erbschaft- und Schenkungsteuer ist der Warenbestand mit dem zutreffenden Wert vom Besteuerungszeitpunkt anzusetzen. Dies gilt selbst dann, wenn die insoweit unzutreffende Steuerbilanz der Gewinnermittlung zugrunde gelegt wurde.
LexisNexis
Ein einfacher Schritt zur Antwort auf Ihre Steuerfrage(n) ...

Wählen Sie die 0900 / 1000 277 600 *)

*) Der Anruf kostet 1,99 EUR/Min. inkl. 19% MwSt. aus dem dt. Festnetz; in Mobilfunknetzen gelten ggf. andere Preise. Deutsche Steuerberatungshotline