Wichtiger Hinweis

Die Gesetzestexte sind veraltet. Nutzen Sie http://www.gesetze-im-internet.de/ oder https://dejure.org/


Hinweis 46 KStH 2006

Allgemeine Fragen zur Auslegung des § 8b KStG
>BMF vom 28.4.2003 - BStBl I S. 292
>BMF vom 10.1.2000 - BStBl I S. 71
Behandlung des Aktieneigenhandels nach § 8b Abs. 7 KStG
>BMF vom 25.7.2002 - BStBl I S. 712
Beteiligung in einem eingebrachten Betriebsvermögen
>BMF vom 5.1.2004 - BStBl I S. 44
Lebens- und Krankenversicherungsunternehmen
Die Neuregelung des § 8b Abs. 8 ist auf einheitlichen Antrag bereits für die VZ 2001 bis 2003 anzuwenden >§ 34 Abs. 7 Satz 8 KStG i.d.F. des Gesetzes vom 22.12.2003 ( Gesetz zur Umsetzung der Protokollerklärung der Bundesregierung zur Vermittlungsempfehlung zum Steuervergünstigungsabbaugesetz , BGBl. I S. 2840, BStBl 2004 I S. 14).
LexisNexis
Ein einfacher Schritt zur Antwort auf Ihre Steuerfrage(n) ...

Wählen Sie die 0900 / 1000 277 600 *)

*) Der Anruf kostet 1,99 EUR/Min. inkl. 19% MwSt. aus dem dt. Festnetz; in Mobilfunknetzen gelten ggf. andere Preise. Deutsche Steuerberatungshotline