Aufwendungen für medizinische Heilbehandlungen

Aufwendungen für die Konsultation von Ärzten und anderen zur Heilkunde zugelassenen Personen sowie für die von ihnen verordneten therapeutischen Maßnahmen sind als außergewöhnliche Belastung absetzbar.

Inhalt dieses Beitrages

  • Medizinische Heilbehandlung
  • Zahnärztliche Behandlung
  • Psychotherapeutische Behandlungen
  • Alternative Behandlungsmethoden
  • Legasthenie- oder Logopädie-Therapie
  • Sportausübung
  • Kosmetische Operationen
  • Haarausfall
  • Künstliche Befruchtung
  • Schwangerschaftsabbruch
  • Suchtbekämpfung und Suchtbefriedigung
  • Scharlatanerie und Wunderheilungen