Auslandseinsatz von Soldaten und Polizeibeamten

Soldaten und Polizeibeamte, die im Ausland, insbesondere auf dem Balkan, eingesetzt sind, erhalten einen Auslandsverwendungszuschlag nach § 58a Bundesbesoldungsgesetz. Dieser Zuschlag ist steuerfrei. Die Frage ist, ob die Zulage auf die Aufwendungen im Zusammenhang mit dem Auslandseinsatz anzurechnen ist.