Das große bewegende Thema: Hartz IV und Arbeitslosengeld II

Zum 1.1.2005 wurde mit dem "Vierten Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt" (Hartz IV) ein neues Sozialgesetzbuch II (SGB II) geschaffen und darin die "Grundsicherung für Arbeitsuchende" geregelt. Wesentlicher Bestandteil dieser Grundsicherung ist das Arbeitslosengeld II. Hier bekommen Sie detaillierte Auskunft zu den 5 wichtigen Fragen, die jeden Arbeitslosen und seine Angehörigen bewegen. Auch für Erwerbstätige mit geringem Einkommen können die Ausführungen sehr nützlich sein. Ferner richten sich die Informationen an alle (noch) Berufstätigen, denn "Hartz IV" kann jeden treffen - schneller als manchem lieb ist.

 

Hier gibt's umfassende Infos auf rund 50 DIN-A4-Seiten - mit Berücksichtigung der internen Dienstanweisungen für die Arbeitsagenturen.

Inhalt dieser Beiträge

  • A. Wer hat Anspruch auf Leistungen?
  • B. Welche Leistungen gibt es?
  • C. Wie wird eigenes Einkommen angerechnet?
  • D. Wie wird eigenes Vermögen angerechnet?
  • E. Wie steht es mit der Sozialversicherung?