Neu ab 1.1.2006: Energieausweis auch für Altbauten bei Verkauf und Vermietung

Bereits seit 2002 müssen Bauherren für Neubauten einen Energiebedarfsausweis erstellen lassen. Ab dem 1.1.2006 sind nun auch Eigentümer von bestehenden Gebäuden verpflichtet, beim Verkauf oder bei einem Mieterwechsel einen Energieausweis vorzulegen. Damit sollen Käufer und Mieter die Energiekosten erfahren und diese leichter mit anderen Objekten vergleichen können.

Inhalt dieses Beitrages

  • Für Neubauten ist bereits seit 2002 ein Energiebedarfsausweis erforderlich
  • Auch für Altbauten wird ab 2006 ein Energieausweis gefordert
  • Was ist der Energieausweis?
  • Rechtliche Grundlagen