Fortbildung: Sprachkurse

Fremdsprachenkenntnisse gehören zur Allgemeinbildung. Und Bildung ist Privatvergnügen - sagt der Bundesfinanzhof. Das gilt auch dann, wenn solche Kenntnisse Ihnen beruflich durchaus nützlich sind. In bestimmten Fällen aber können die Kosten für einen Sprachkurs doch steuermindernd abgesetzt werden. Informieren Sie sich, wann dies möglich ist und auf was es dabei genau ankommt.

Inhalt dieses Beitrages

  • Sprachkurse in Deutschland
  • Sprachkurse im Ausland
  • Sprachkurs als Sonderausgaben absetzbar
  • Sprachkurs auf Kosten des Arbeitgebers