Geförderte Altersvorsorge: Wie das Eigenheim gefördert wird

Wer im Alter in seinen eigenen vier Wänden miet- und schuldenfrei wohnen kann, hat auch etwas für seine Altersvorsorge getan. Um dieses Ziel zu erreichen, darf das Sparkapital für den Kauf oder Bau eines selbst genutzten Eigenheims vorübergehend entnommen werden.

Inhalt dieses Beitrages

  • Entnahme eines Altersvorsorge-Eigenheimbetrags
  • Rückzahlung des Altersvorsorge-Eigenheimbetrags
  • Wenn Sie mit der Rückzahlung in Verzug geraten
  • Wenn Sie das Eigenheim nicht mehr selber nutzen
  • Wenn Sie vor der vollständigen Rückzahlung versterben