Geschiedene und Getrenntlebende: Kosten für Umgang mit den Kindern absetzbar?

Oftmals zieht der Ex-Gatte mit dem Kind weg an einen entfernten Ort. Will der unterhaltspflichtige Elternteil (meist der Vater) den Kontakt mit seinem Kind aufrechterhalten, muss er weite Wege und damit hohe Aufwendungen für Fahrten, Verpflegung und ggf. Übernachtung in Kauf nehmen. Zur Frage, ob diese Kosten steuerlich absetzbar sind, ist jetzt Bewegung ins Spiel gekommen.