Grenzgänger aus oder nach Belgien: Sonderregelung ab 2004

Seit dem 1.1.2004 gibt es die Grenzgängerregelung nach Doppelbesteuerungsabkommen nicht mehr, sodass Grenzgänger ihren Arbeitslohn nicht mehr im Wohnsitzstaat, sondern im Tätigkeitsstaat versteuern müssen. Doch für Einpendler aus Belgien besteht seit 2004 eine kuriose Sonderregelung spezieller Art. Diese Besonderheit gilt auch für Einpendler, die bisher nicht als Grenzgänger galten, sowie für Rentner und Pensionäre mit Wohnsitz in Belgien und Bezügen aus Deutschland.

Inhalt dieses Beitrages

  • Grenzgänger aus Belgien: Sonderregelung ab 2004
  • Einpendler nach Deutschland mit Wohnsitz in Belgien
  • Rentner und Pensionäre mit Wohnsitz in Belgien und Bezügen aus Deutschland
  • Grenzgänger nach Belgien