Spekulationssteuer: Ist die Steuer auf Spekulationsgewinne rechtmäßig?

Die Steuer auf private Veräußerungsgeschäfte - insbesondere mit Wertpapieren - und auf Termingeschäfte ist seit vielen Jahren umstritten und derzeit immer noch nicht endgültig geklärt. Hier sehen Sie einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen zur Verfassungsmäßigkeit der Spekulationssteuer.

Inhalt dieses Beitrages

  • Spekulationssteuer in 1997 und 1998 ist verfassungswidrig und nichtig
  • Spekulationssteuer in den Jahren vor 1997 verfassungswidrig?
  • Spekulationssteuer in den Jahren 1999 bis 2003 verfassungswidrig?
  • Spekulationssteuer ab 2004 verfassungsgemäß!