Kindergeld oder Kinderfreibetrag? Die Günstigerprüfung in der Steuerveranlagung

Kindergeld wird laufend während des Jahres gezahlt. Hingegen werden der Kinderfreibetrag und der BEA-Freibetrag nur in der Einkommensteuerveranlagung berücksichtigt. Dies aber nur dann, wenn die Steuerersparnis durch die Freibeträge höher ist als das Kindergeld. Beides zusammen gibt’s nicht.



Inhalt dieses Beitrages

  • Wie erfolgt die Günstigerprüfung?
  • Wann sind die Freibeträge günstiger als das Kindergeld?
  • Wie das Kindergeld bei der Günstigerprüfung berücksichtigt wird
  • Wie die Steuerfreibeträge bei der Günstigerprüfung angesetzt werden
  • Wie die Günstigerprüfung bei geschiedenen oder getrennt lebenden Eltern durchgeführt wird