Kosten der Ehescheidung: Neue Regeln zum Steuerabzug

 

 

PRIVATE AUSGABEN: Trennung und Scheidung

Kostenpflichtige Inhalte - So funktioniert es!

 

Kosten der Ehescheidung: Neue Regeln zum Steuerabzug

Jede dritte Ehe wird geschieden. Und jedes Mal ist dies mit ganz erheblichen Kosten für beide Parteien verbunden. Für jeden Ehegatten stellt sich die Frage, ob er seine Kosten steuerlich als außergewöhnliche Belastung absetzen darf. Zu unterscheiden ist dabei zwischen den Kosten der Scheidungssache, der Scheidungsfolgesachen und den Folgekosten der Ehescheidung. In zwei neuen Urteilen hat der BFH die bisher großzügige Anerkennungspraxis nun eingeschränkt und neue Regeln zum Steuerabzug vorgegeben.

Inhalt dieses Beitrages

  • Neue Rechtslage zum Steuerabzug von Scheidungskosten
  • Kosten der Scheidungssache
  • Kosten der Scheidungsfolgesachen
  • Folgekosten der Ehescheidung