Nach dem Abitur: Wenn Kinder bis zum Ausbildungsbeginn jobben

Eine Situation, die sehr viele Eltern betrifft: Ihr Kind macht das Abitur, kann aber nicht sofort ein Studium oder eine Ausbildung beginnen. Entweder hat das Kind eine Zusage erst zu einem späteren Termin, oder es bewirbt sich zunächst erfolglos um einen Studien- oder Ausbildungsplatz. Um die Zeit auszufüllen und die Kasse aufzufüllen, wird in der Zwischenzeit eine Beschäftigung aufgenommen. Wie aber sieht es dann mit dem Kindergeld aus?