Ein-Euro-Jobs (Zusatzjobs)

Neben Mini-, Midi-, Aushilfs- und Teilzeitjobs gibt es seit dem 1.1.2005 nun auch Zusatzjobs, besser bekannt in der Praxis als "Ein-Euro-Jobs" oder vornehm im Amtsdeutsch als "Arbeitsgelegenheiten". Hier erfahren Sie Einzelheiten zu diesen Ein-Euro-Jobs und deren steuerlichen Behandlung.



Inhalt dieses Beitrages

  • Was sind Ein-Euro-Jobs?
  • Wie werden Ein-Euro-Jobs steuerlich behandelt?
  • Was gilt für einen Mini-Job neben einem Ein-Euro-Job?
  • Gesetzliche Grundlagen