Verkauf von Haus, Wohnung oder Grundstück

Der Verkauf eines Hauses, einer Eigentumswohnung, eines unbebauten Grundstücks, eines bebauten Erbbaurechts, eines geschlossenen Immobilienfonds u. Ä. kann steuerlich für Sie teuer werden. Hier erfahren Sie, wann ein Immobilienverkauf zu einem "privaten Veräußerungsgeschäft" mit Steuerkonsequenzen wird.

Inhalt dieses Beitrages

  • Wann ein Immobilienverkauf steuerpflichtig ist
  • Baumaßnahmen in den letzten 10 Jahren vor dem Verkauf
  • Verkauf einer Immobilie mit Arbeitszimmer oder Büro
  • Verkauf der Zweitwohnung am auswärtigen Beschäftigungsort
  • Verkauf einer Ferienwohnung oder eines Wochenendhauses
  • Verkauf von geschenkten oder ererbten Immobilien
  • Verkauf eines geschlossenen Immobilienfondsanteils
  • Veräußerung eines bebauten Erbbaurechts
  • Übertragung einer Immobilie im Scheidungsfall