Bau eines Hauses: Was gehört zu den Herstellungskosten?

Wer ein Gebäude auf eigene Rechnung und Gefahr errichtet und vermietet, kann während der Vermietungszeit eine "Gebäudeabschreibung" als Werbungskosten absetzen. Daher ist es wichtig, dass Sie während der Bauzeit alle Belege über die Baukosten sammeln und darüber hinaus auch nicht belegbare Aufwendungen notieren.