Wie Sie Ihren Kilometer-Kostensatz ermitteln

Bei Dienstreisen und bestimmten anderen beruflichen Fahrten können Sie die Fahrtkosten statt mit der Dienstreisepauschale mit dem höheren individuellen Kilometer-Kostensatz Ihres Pkw als Werbungskosten absetzen. Wie Sie diesen Km-Kostensatz ermitteln, ist einfacher als Sie denken.

Inhalt dieses Beitrages

  • Für welche Fahrten gilt der Kilometer-Kostensatz?
  • Wie Sie Ihren Kilometer-Kostensatz berechnen
  • Wie Sie die Gesamtkosten Ihres Pkw ermitteln
  • Wie Sie die Gesamtfahrleistung Ihres Pkw ermitteln
  • Alternative zum Km-Kostensatz: Teilbetrag der Gesamtkosten